Computerspende

Über den Verein


Die Computerspende Würzburg ist ein Projekt von angestöpselt e.V. Die Ursprünge des Projekts liegen in der Idee der Computerspende Hamburg e.V.. Gegründet im Jahr 2011 bringen wir die vergleichbare Leistungen nach Würzburg.

Zu unseren Projekten zählt aber auch das CoderDojo. Diese Veranstaltung findet jährlich statt und es können Jugendliche kostenlos teilnehmen.
Die Teilnehmer können zwischen verschiedenen Workshops wählen und lernen dort verschiedenste Programmiersprachen.
Weitere Informationen können Sie hier finden.

Was uns antreibt…
Viele Dinge sind heute ohne Computer nicht mehr vorstellbar. Aber nicht jeder hat die finanziellen Möglichkeiten, sich einen Computer zu kaufen.
Menschen werden zu Außenseitern, da sie nicht die Vorteile der modernen Information und Kommunikation nutzen können. Nachteile im sozialen Miteinander, bei der Stellensuche und eine Benachteiligung der Kinder in der Schule sind nur einige der daraus resultierenden Missstände.
Unser Ziel ist es, diesen Benachteiligungen aktiv entgegenzuwirken und wirtschaftlich benachteiligten Menschen die Teilhabe am digitalen Leben zu ermöglichen.

… und was wir tun
Wir sammeln Hard- und Software von Organisationen und Privatpersonen auf Spendenbasis. Wir reinigen, inventarisieren und ordnen die Spenden. Wir bauen aus den Spenden neue funktionsfähige Computer zusammen.
Wir verschenken die Computer (funktionsfähige Systeme einschl. Software und mit Peripherie) an wirtschaftlich Bedürftige.
Wir helfen, die Chancen auf dem Arbeitsmarkt und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu verbessern.
Wir stehen für unsere AbnehmerInnen bei technischen Fragen mit Rat und Tat zur Seite und bieten Hilfe zur Selbsthilfe.